Oberon – Metavital Human

Computergestützte Diagnose auf der Basis modernster Quantenphysik

Jedes Organ und jede Zelle eines Körpers hat ein individuelles Frequenzmuster.
Durch Erreger, Entzündungen, Umweltgifte, Strahlenbelastung, Medikamente, Allergien und vieles mehr  können diese Frequenzmuster vom Idealzustand abweichen und somit langfristig Erkrankungen hervorrufen.

Das Oberonsystem kann die körpereigenen Frequenzen aufnehmen und stellt diese als Schwingungsmuster am Computer dar. Diese Schwingungen werden mit der Oberondatenbank verglichen, in welcher mehrere zehntausend Schwingungsmuster hinterlegt sind. So können die optimalen und abweichenden Zustände aufzeigt werden.

Die Organe werden mit ihrer Funktionseinschränkung graphisch dargestellt. Auf diesem Weg können die Ursachen von akuten oder chronischen Erkrankungen bzw. Vorstadien erkannt werden.

Die Oberonmessung ist völlig schmerzfrei und daher auch sehr gut für Kinder geeignet. Den Testverlauf können Sie am Bildschirm mitverfolgen.

Im Anschluss an die Oberontestung werden die Befundergebnisse besprochen und Ihnen die eigentlichen Ursachen Ihrer Beschwerden und die Zusammenhänge erklärt.

Bei Fragen erreichen Sie Heilpraktikerin Anja Lange telefonisch unter 07321-7303491 oder über E-Mail.

Weitere Informationen zur Oberondiagnostik bzw. Metavital Human finden Sie unter www.metavital.eu

 

Erfahungsheilkunde
Das MNLS-System (Multidimensionale Nicht-Lineare-Spektrographie) die dem OBERON® SYSTEM bzw. Metavital Human zugrunde liegt, hat in zahlreichen Heilversuchen bereits erstaunliche Ergebnisse gezeigt. Ich möchte Sie jedoch darauf hinweisen, dass die Methode der Komplementär-/Alternativmedizin zuzurechnen ist. Die vorgestellten Methoden und Systeme sowie ihre Wirkungen sind in der klassischen Schulmedizin weder bewiesen noch wissenschaftlich anerkannt.
Die MNLS-Diagnose bzw. der Inhalt dieser Webseite kann keine medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.